google3c07eac3f0d5b84c
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

PR Aktion:

 

"Ein Platz für Drogengebraucher"*

(Keine Unterschriften-Aktion)

 

*Dieses ist eine Aktion der Selbsthilfe jes-Peine, um darauf hinzuweisen das es für uns leider keine Möglichkeit des Treffens gibt. Auf Grund eines Wasserschadens und Problemen in der Sanierung musste leider unser kleines Kontakt-Cafe geschlossen werden. Seit dem müssen wir uns die eine überdachte Bushaltestelle vor der Tür der Ausgabe mit anderen teilen, und je nach Wetter wird es schon mal eng. Und dann hagelt es wieder Beschwerden über die bösen Drogengebraucher die Überall herum stehen.

 

Und nur allein aus den Fördermitteln der Krankenkassen ist ein "selbstständiges" Anmieten von Räumlichkeiten (Wohnung/Büro o.Ä) durch uns als Selbsthilfe nicht möglich. Beziehungsweise die Suche nach entsprechenden Möglichkeiten gestaltet sich mehr als schwierig, da wir Drogengebraucher doch sehr mit Vorurteilen und Ängsten uns gegenüber behaftet sind.

 

Wir möchten mit dieser Aktion auf keinen Fall die Bemühungen seitens der Einrichtung, der Stadt oder des Landkreises bemängeln, sondern eher für eine noch größere Aufmerksamkeit und Verbreitung unseres Problems nutzen. Denn nicht nur Peiner-Vermieter haben Häuser o.Ä. in Peine, beziehungsweise nicht jeder muss schon von unserer Situation als Selbsthilfe wissen.

Alle eingesendeten Zeichnungen werden gesammelt und sollen, zu einem späteren Zeitpunkt, an die Vertreter der Stadt/Landkreis Peine symbolisch übergeben werden. Ggf. in Rahmen einer Ausstellung o.Ä.

..langsam wird es kalt und ungemütlich, aber der Sommer kommt ja bald wieder. Dann macht das warten vor der Ausgabe wieder "Spaß"...  !!!!!!!!

 Hier baut die jes-Peine!

 

Musterhaus-Ausstellung:

„jes-Peine > Beratungsstelle für Drogengebraucher“

# pdf-Datei Zelt

# pdf-Datei Zelt B

Bild-Quelle: google Bild Zelt / Ausmalbild 27597 > Schulbilder.Org

PR Aktion:

 

"Ein Platz für Drogengebraucher"*

(..Ironie..**)

Zur "Eröffnung"** unseres neuen Treffpunktes unserer Selbsthilfe, starten wir einen großen Mal-Wettbewerb.

Unter allen Einsendungen zum Thema „Ein Platz für Drogengebraucher“* verlosen wir drei kleine Überraschungspakete.

Einfach Vorlage ausdrucken, ggf. ausmalen und senden an:

jes-Peine Stichwort: „Ein Platz für Drogengebraucher"*, Bahnhofstraße 8, 31226 Peine 

Unter allen Einsendungen werden drei kleine Überraschungspakete verlost.

Einsendeschluss ist der 31.03.2019.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?